Buchvorstellung: Gesetz und Versprechen...

Gesetz und Versprechen sind der Kern des Pfadfindergedankens. Trotz unterschiedlicher Formulierungen bekennen sich fast alle Pfadfinderbünde dazu. Grundaussagen wie Hilfsbereitschaft, Freund aller Menschen, Einfachheit, Gott und Religion und andere Begriffe haben dabei ihren festen Platz. Namhafte Persönlichkeiten der Pfadfinderszene, darunter Bundesführer und bekannte Autoren – aus den unterschiedlichsten Bünden und Verbänden – haben versucht, jeweils einen Aspekt aus diesem großen Themenkreis zu erläutern. Dabei wurden und werden die großen Gemeinsamkeiten der deutschen Pfadfinder deutlich. So wird dieses Buch ein Beitrag zum gegenseitigen Verstehen. Gesammelt und zusammengestellt wurden die Beiträge von Pauli. Mitwirkende sind: Alexej Stachowitsch, Günther Walter, Erich Meier, Hansdieter Wittke, Karlhermann Bergner, Dr. Hans E. Gerr, Pater Dr. Hugo Schmitt (SAC), Alfred Scheffer, Dieter Brahs, Klaus Röttcher, Pfarrer Johannes Bußmann, Wolfgang Zimmermann und Friedmar Fritze. ISBN 978-3-88778-171-2 98 Seiten Format: 15 x 21 cm Hardcover Hier geht es zur Bestellung. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...