Mitsingen beim HaSiWe

Am 23. Februar 2019 findet der 42. Hamburger Singewettstreit statt. Über 2.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder, Wandervögel und Weitere aus der bündischen Szene kommen nach Hamburg in die Laeiszhalle, der ehemaligen Musikhalle Hamburg. Die Laeiszhalle ist eines der traditionsreichsten Konzerthäuser im Norden. Und bereits 1963 fand der Hamburger Singewettstreit dort statt. Nun geht es wieder zurück. Dieses Jahr standen von den etwa 1.600 Teilnehmenden in der Friedrich-Ebert-Halle jede*r Vierte auf der Bühne. Das ist auch für 2019 wieder das Ziel des Singewettstreits. Mitsingen, statt zuhören. Für 2019 kann man sich bis zum 31. Januar 2019 über das Formular auf der Homepage des Hamburger Singewettstreits anmelden. Alle Informationen zur Teilnahme finden sich dort in den Teilnahmebedingungen. Bei Fragen helfen Anna und porky unter singen@hamburger-singewettstreit.de weiter. „Ich würde am liebsten selber auf der Bühne der Laeiszhalle auftreten“, meint Anna. Die beiden kümmern sich um alle Singegruppen, helfen bei der Auswahl der richtigen Kategorie und bereiten die Gruppen auf ihren Auftritt vor. „Wir freuen uns, von euch zu hören.“ ergänzt porky. Die Singegruppen singen und musizieren in fünf verschiedenen Kategorien sowie einer Sonderkategorie: Sippen, Horten, usw. Bünde, Stämme, Ortsringe, usw. Singekreise Offene Kategorie Einzelsänger*innen und Duette 1 Lied/7 Tage Die Kategorie Einzelsänger*innen und Duette wurde erst dieses Jahr neu geschaffen. Drei Gruppen haben teilgenommen und einen ersten Eindruck vermittelt, wie sich die neue Kategorie entwickeln kann. Für die Sonderkategorie 1 Lied/7 Tage kann man sich ab dem 9. Februar 2019 anmelden. Wer bereits in einer anderen Kategorie auf der Bühne steht, kann trotzdem auch in dieser Sonderkategorie teilnehmen. 1 Lied/7 Tage ist eine tolle Kategorie für alle, die am besten unter Zeitdruck arbeiten und sich ausprobieren wollen. Der Ticketverkauf beginnt am 01. Dezember 2018. Der letzte Hamburger Singewettstreit war innerhalb von vier Tagen ausverkauft, es empfiehlt sich also,...

Nachlese Rheinischer Singewettstreit 2018 (Fotos)...

Einige besonders schöne Bilder vom Rheinischen Singewettstreit 2018 hat uns noch Dr. Manfred Nimax zu Verfügung gestellt… Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Bildergalerie 11. Rheinischer Singewettstreit 2018...

...

In einem Monat startet der Peter-Rohland-Singewettstreit...

Der 18. Peter-Rohland-Singewettstreit findet am 09.09.2017 auf dem Gelände der Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck statt. Nähere Infos hierzu unter www.burg-waldeck.de Bild: Ömmel und Emily; Bildnachweis ABW Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Video vom Rheinischen Singewettstreit 2017...

Wir haben euch lang genug warten lassen: Hier das Video vom Rheinischen Singewettstreit 2017 vom vergangenen Wochenende. Viel Vergnügen!   Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....

4/4 Impressionen vom 10. Rheinischen Singewettstreit: Bilder Stämme und Singekreis...

Hier die Bilder der dritten und letzten Kategorien Stämme und Singekreise. Diese waren in diesem Jahr aufgrund der Anmeldezahlen zusammengelegt worden. DPB „Gemischtschaft“ Schwarze Adler trat diesmal als Stamm auf und bot eine solide Leistung. Der ESM Bundessingekreis präsentierte sein neues Bundeslied und erlangte den ersten Platz. Extrovertiert und Introvertiert stehen manchmal nah beieinander. Hier wird alles gegeben. Nicht jeder singt sein Bundeslied mit solch Elan. Der Bundessingekreis der CP Saar erlangte einen guten zweiten Platz DPSG Langewehe war zwar kein Bundessingekreis, kam aber auf den dritten Platz Die Halstücher gaben Rätsel auf Die stimmigen Flöten hingegen nicht Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...