In einem Monat startet der Peter-Rohland-Singewettstreit...

Der 18. Peter-Rohland-Singewettstreit findet am 09.09.2017 auf dem Gelände der Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck statt. Nähere Infos hierzu unter www.burg-waldeck.de Bild: Ömmel und Emily; Bildnachweis ABW Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

15th World Scout Moot: Fantastische Eröffnung (Bilderserie)...

Am 25. Juli wurde das 15. World Scout Moot in Island eröffnet. Es steht unter dem Motto „Change inspired by Iceland“ und wird acht Tage lang auf der Insel stattfinden. Bei der Opening Ceremony gestern morgen in Laugardalshöll wurden den Teilnehmern verschiedene isländische Künstler vorgestellt. So waren z.B Seilkünstlerinnen und Fahrradakteure Teil der groß inszenierten Show am Morgen. Das 15. World Scout Moot findet in Ulfljotsvatn, dem Zentrum des isländischen Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbandes (Icelandic Boy and Girl Scout Association) etwa 70 km östlich der Hauptstadt Reykjavík statt. Junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren können daran teilnehmen. Es sind rund 6.000 Pfadinderinnen und Pfadfinder Alle Teilnehmer freuen sich alle auf die kommenden Tage und ich bin gespannt auf mein neues Abenteuer. „Now it is up to you, the participants, to make this Moot an unforgetable one. For you, personally, and for World Scouting. I urge you to enjoy every minute of this collective adventure. I encourage you to fill your bags with experiences and learnings so this becomes one of the most important and meaningful experiences of your life. “ (João Armando Chairman of the World Scout Committee) Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Einladung zum Sippenwettkampf um das Georgsschild Jul18

Einladung zum Sippenwettkampf um das Georgsschild...

Zugesendet von der Freien Pfadfinderschaft Kreuzritter, Bundesfeldmeister Sebastian Laufer- sebl: „Sippenwettkampf um das Georgsschild 2017 vom 15. – 17.09.2017 im Raum Köln Pfadfinder! Liebe Freunde aus den Bünden! Der 17. Wettkampf um das Georgsschild findet 2017 in Gestalt eines Hajks im Raum Köln statt. Stillstand ist nutzlos. Deswegen rufe ich Euch alle nach Köln. Der Gewinner erhält das Georgsschild als Zeichen des Fortschrittes. Also nicht viel nachdenken, anmelden! Es handelt sich hierbei um ein Postenlauf zu fast allen „pfadfinderischen“ Themen und Fertigkeiten. Deine Sippe wird sich auf einem Hajik befinden. Ihr werdet verschiedene Stationen anhand von Karte und Kompass, Wegkrokis  Koordinaten und Kartenabschnitten finden. Ob am Tage oder in der Nacht Ihr werdet unterwegs sein. Ihr führt ein spezielles Haijkheft, dass auch bewertet wird. Eine Kothe und eine Sippenausrüstung  ( Wimpel, Säge, Beil, Kompass, Haijkheft, Klampfe…) habt Ihr dabei, denn ein Kothenaufbauwettbewerb sowie eine Sippengesangseinlage gehören zum Wettkampf dazu. Der Kothenaufbau wie das Singen werden gefilmt. Insgesamt ein kleines Abenteuer für Sippen, denn Ihr seid, wie auf einer Fahrt, auf Euch alleine gestellt. Einen zentralen Lagerplatz gibt es nicht. Wir alle werden unterwegs sein in den Tiefen des Königsforstes. Voraussetzungen für die Teilnahme sind: mindestens 4 Sipplinge mit o.a. Fahrtenausrüstung und Verpflegung für ein Wochenende sowie mit einer rechtzeitigen Anmeldung. Eine kleine Waldläufer –  Mahlzeit bekommt Ihr während des Wettkampfes. Kosten: 6 Euro! Bar am ersten Posten abgeben. Startpunkte werden Euch nach Anmeldung per „gelber Post“ mitgeteilt. Hinweis I: Koordinaten UTM und Geheim- schrift Hinweis II: östlicher Teil Kölns zwischen Bensberg und Rösrath. Alle Startpunkte sind mit ÖPNV von Hbf Köln erreichbar und an ÖPNV Haltestellen. Freitag 15.09.2017 Ankunft der Sippen bzw. Start zwischen #20:00 und 24:00 h#. Ende am Sonntag 17.09.2017 um 11:30 h in der Nähe von Rösrath. Anmeldung bis zum #18....

Lesung von Oskar Kröher Jun18

Lesung von Oskar Kröher

Oss, Oskar Kröher, wird am 20.06.2017 in Frankfurt aus seinem Bericht über die legendäre Motorrad-Reise von Pirmasens an den Ganges lesen und zwischen den einzelnen Kapiteln Lieder zur Gitarre singen. Die Lesung beginnt um 19:30 in der „Brotfabrik“ in der Bachmannstraße 2-4, 60488 Frankfurt-Hausen. „Herzliche Einladung euer Oss“ Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Traditionelles Mühlenstumpffest Mai19

Traditionelles Mühlenstumpffest

Nach einer Mitteilung des DPB Bonn: Die Pfadfinder des Deutschen Pfadfinder­bundes laden herzlich zu ihrem traditionellen Mühlen­stumpf­fest am Samstag, dem 20. Mai ab 15 Uhr an der Rheindorfer Burg 9 auf der Wiese zwischen Kindergarten und dem Haus am Müllestumpe in Bonn ein. Wie im vergangenen Jahr locken wieder Kaffee und Kuchen, Leckeres vom Grill, kühle Getränke und Unterhaltung besonderer Art. Besondere Höhe­punkte diesmal sind wieder das Badeentenwettschwimmen, selbstgemachtes Fladenbrot und die Präsentationen der Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Sowohl die Bonner Jungen- als auch die Mädchengruppe des Deutschen Pfadfinderbundes haben zudem aktuell wieder Plätze frei in ihren Gruppen für Kinder ab 7 Jahren. Die Pfadfinder_innen berichten interessierten Kindern und deren Eltern im Rahmen des Festes von den vielseitigen Möglichkeiten, die das „Hobby Pfadfinder“ mit sich bringt. Schwerpunkte werden hier Fahrtenberichte aus den vergangenen Jahren bilden. Zudem kann der Baufortschritt am Mühlenstumpf besichtigt werden. Das Mühlenstumpffest dient der Vorstellung der Arbeit der Bonner Pfadfindergruppen des Deutschen Pfadfinder­bundes und seines Fördervereines in der Öffentlichkeit. Gemeinsam bauen sie seit einigen Jahren den alten Mühlenstumpf zu einem Pfadfinder­heim um. Die Erlöse des Festes fließen in die Renovierung des Mühlenstumpfes. Mehr Informationen im Internet unter www.mühlenstumpf.de (mit Umlaut geschrieben). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Einladung zum Peter-Rohland-Singewettstreit Mai09

Einladung zum Peter-Rohland-Singewettstreit...

Eine Nachricht des Orga-Teams: „Liebe Freundinnen und Freunde des Peter-Rohland-Singewettstreits und der Waldeck, wie bereits beim letzten Singewettstreit im Septemer 2016 angekündigt, findet der 18. Peter-Rohland-Singewettstreit auf Burg Waldeck am Samstag, den 9. September 2017, ab 14 Uhr statt. Wir laden Euch hiermit zur Teilnahme oder zum Besuch unserer Veranstaltung herzlich ein. Beim Singewettstreit am Samstag bleibt es bei der Einteilung in 4 Kategorien mit je 7 Teilnehmern: Jugendfahrtengruppen, Ensembles, Singkreise und Einzelsänger. Wie in den Vorjahren werden in jeder Kategorie 3 Geldpreise vergeben, zusätzlich der Sonderpreis für das beste, selbstgetextete, politische Lied (unabhängig von der Kategorie), und der Schildkrötenpreis für die beste Nachwuchsgruppe, -ensemble oder –sänger(in). Ebenso bleibt das Windhundverfahren (wer sich zuerst anmeldet, macht mit) erhalten. Das gilt auch für Einzelsänger, bitte bei Eurer Anmeldung keine Tonbeispiele senden. Melden sich in einer Kategorie weniger als 7 Teilnehmer, können andere Kategorien aufgestockt werden. Hierbei erhalten Jugendfahrtengruppen Vorrang. Eine Entscheidung hierüber treffen wir erst nach dem allgemeinen Anmeldeschluss am 25. August 2017. Wie in den letzten Jahren nehmen wir als Teilnehmergebühren 7 Euro für aktive Teilnehmer und 10 Euro für Gäste. Auch bleibt es dabei, dass Menschen bis zu 16 Jahren unentgeltlich dabei sein können. In den Gebühren ist die Nutzung von Zeltplätzen, Waschgelegenheiten und Toiletten enthalten. Wir werden vor dem Singewettstreit noch einmal per e-mail über den neuesten Stand informieren. Wer keine Infos mehr haben möchte, kann mir dies mitteilen, ich werde dann den Verteiler berichtigen. Ebenso können mir neue Interessenten mitgeteilt werden. Ich werde sie in meinen mail-Verteiler aufnehmen. Mit besten Grüßen ARBEITSGEMEINSCHAFT BURG WALDECK Im Namen des Orga-Teams Markus.“ Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...