Philatelisten aufgepasst!

Für den 24. Juni bis 25. Juni ist in Hemer eine ganz besondere Ausstellung geplant. Hans-Gerd Treschnak, Vorsitzender des Verbandes Philatelistischer Arbeitsgemeinschaften, wird zusammen mit dem Bürger- und Heimatverein, der Arbeitsgemeinschaft Pfadfinder und den Gruppen des Deutschen Pfadfinderbundes aus Hemer unter dem Titel „Die Pfadfinder und Philatelisten weltweit und in Hemer“ eine Austellung auf die Beine stellen. Doch man wird nicht einfach eine bereits komplette Sammlung ausstellen, sondern diese Präsentation mit zusätzlichen Sammelstücken ausbauen. Deshalb sind schon jetzt Besitzer von Exponaten, die Briefmarken zum Thema Pfadfinder haben, dazu aufgerufen, sich mit Hans-Gerd Treschnak unter 02372/3460 in Verbindung setzen. Es warten dann auf die Besucher des Felsenmeer-Museums nicht nur Exponate, sondern auch ein Rahmenprogramm, welches durch die Pfadfinder auf die Beine gestellt wird. Quelle: IKZ Online, 01.02.2017 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

In einem Monat findet der Hamburger Singewettstreit statt!...

Der 40. Hamburger Singewettstreit findet am 25. Februar 2017 statt. Die Abendkasse im Audimax öffnet um 15 Uhr, der Singewettstreit startet dort um 17.30 Uhr, die Nachfeier in Harburg beginnt gegen 23 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche. Weitere Informationen unter hamburger-singewettstreit.de Bildnachweis: januszbeck Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.  ...

In zwei Wochen startet der Neu-Ulmer-Singewettstreit...

Der nächste Neu-Ulmer Singewettstreit, (Singe- und Instrumentalwettstreit) findet am 04. Februar 2017 statt. Einlass ist ab 15 Uhr, Beginn um 16 Uhr und zwar im Edwin-Scharff-Haus, Silcherstr. 40, 89231 Neu-Ulm (direkt an der Donau). Übernachtungsmöglichkeiten in Turnhallen werden organisiert. Nach der Heiligen Messe am Sonnntag gibt es gemeinsames Frühstück (wird für alle gestellt). Der Singe- und Instrumentalwettstreit wird von der Katholischen Pfadfinderschaft Europas (KPE) ausgerichtet. Pfadfindergruppen von anderen Bünden und Verbänden sind herzlich eingeladen und willkommen ‒ als Zuhörer genauso wie als Teilnehmer am Wettstreit. Nähere Informationen unter www.neuulmer-singewettstreit.de Bildnachweis: KPE, Neu-Ulmer Singewettstreit 2016 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Karten für den Rheinischen Singewettstreit...

Der 10. Rheinische Singewettstreit findet vom 21.-23.04.2017 statt. Der Verkauf der begehrten und zumeist zügig vergriffenen Eintrittskarten startet im Januar – also jetzt. Übrigens können auf der Homepage des Singewettstreites die Vorjahresbeiträge angehört werden! Weitere Infos unter www.rheinischersingewettstreit.de Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Einladung zum irischen Abend Jan13

Einladung zum irischen Abend

Eine Einladung vom Pfadfinderfördererkreis Coburg e.V.: Einladung zum irischen Abend 2017 am 21.01.16 Schon zur Tradition ist unser „Irischer Abend“ mit Teilen der Kilkenney Knights geworden. Dieses Jahr findet er am 21.01 ab 19:30 Uhr im Schorsch Müller Haus auf dem Jugendzeltplatz Sauloch statt. Für Essen und Trinken ist BESTENS gesorgt. Es gibt wieder das fast schon berühmt gewordene Irish Stew von Kai und Alex. Über euer Kommen würden wir uns sehr freuen. Bildnachweis: Pfadfinderfördererkreis Coburg e.V. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Einladung zur Fachtagung Pfadfinden...

Das Vorbereitungsteam der Fachtagung Pfadfinden lässt schon jetzt mitteilen, dass die nächste Tagung vom 13. – 15. April 2018 in der Katholischen Akademie Die Wolfsburg in Mülheim / Ruhr stattfinden wird. Das  geplante Generalthema lautet: „Die pädagogische Praxis der Pfadfinderbewegung zwischen traditionellem Übergangsritual und modernen Jugendkulturen“. Nähere Informationen hierzu unter www.pfadfinder-fachtagung.de. Initiator und Träger ist der Pfadfinder Hilfsfond (PHF). Die Fachtagung Pfadfinden versteht sich als längerfristig angelegte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Pfadfinderbewegung. Die wissenschaftliche Leitung wird von Prof. Dr. Wilfried Breyvogel und Prof. Dr. Helmut Bremer wahrgenommen. Ich war vergangenes Jahr das erste mal als Teilnehmerin dabei und möchte eine uneingeschränkte Empfehlung für Erwachsene aussprechen. Es kommt natürlich auch immer auf einen selbst und das behandelte Thema an, aber ich war angenehm überrascht vom fachlichen Niveau, ohne dass damit verbunden gewesen wäre, praxisfern zu sein. Bildnachweis: Fachtagung Pfadfinden 2016 (Eröffnung) Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...