RSW: Kartenvorverkauf ist gestartet!

Eine Mitteilung der Organisatoren:
Einladung zum „Rheinischen Singewettstreit“ vom 22. bis 24. April 2016 auf Burg Rheinfels in St. Goar
Liebe Freunde des rheinischen Singewettstreites, der Kartenvorverkauf ist eröffnet.
Der Singewettstreit findet in der katholischen Pfarrkirche St. Goar statt. Am Abend Begegnungsfest und Volkstanz .

Die Anreise aller ist ab Freitagnachmittag möglich. Unterkunft ausschließlich in Schwarzzelten. Pro Kohte wird eine Stange, pro Jurte werden 2 Stangen gegen Kaution ausgeliehen. (Bitte Bedarf bei der Anmeldung mit angeben). Feuerholz wird ebenfalls ausgegeben. Sanitäre Anlagen sind auf der Burg vorhanden.

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten stehen in der Jugendherberge in St. Goar zur Verfügung. Bei Bedarf können auch Zimmer im Burghotel, Romantik Hotel Schloss Rheinfels, Tel.: 06741-802-0 oder im Hotel zur Loreley, Ortsmitte, unter hotel-zur-loreley@t-online.de gebucht werden.

Der bündische Flohmarkt findet im regensicheren Zelt im Vorhof des Burghotels statt. Dort können Einzelne ihre überzählige Fahrtenausrüstung verkaufen. Gleichfalls findet im Zelt der Verkauf der Händler zu Pfadfinderausrüstung, Liederbüchern, CDs etc. statt.

Wichtige Hinweise und Änderungen:!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aufgrund von berechtigten Beschwerden bitten wir eindringlich, den für jedermann sichtbaren Transport von Zapfanlagen, Bierfässern und Bierkästen zu unterlassen. Dieser Missstand war im letzten Jahr kein Aushängeschild und ist erst recht keine Vorbildfunktion.

Ab diesem Jahr ist beabsichtigt, zusätzlich zur CD, die Liedbeitrage, nach entsprechender Bearbeitung, zum Download für Jedermann auf der Homepage bereitzustellen.

Zum Parken stehen nur die ausgeschilderten Parkplätze an der Schule in Biebernheim und am Rhein in St. Goar zur Verfügung. Die Nutzung des Burgparkplatzes ist den Hotelgästen und Angestellten mit entsprechender Parkgenehmigung vorbehalten.

Wir bitten darum, zum Be- oder Entladen abgestellte Fahrzeuge nicht ohne berechtigten Fahrer zurückzulassen.

Wie und wo meldet man sich an?

Teilnehmende Gruppen können sich bei Edith und Hans-Jürgen Thieser (CPS, Telefon 06872/6439 oder Fax: 06872/6883) anmelden. Per E-Mail an thiesers@t-online.de oder anmeldung@rheinischersingewettstreit.de Die Karten für Teilnehmer sind im Vorverkauf zum Preis von 10,- Euro für Sänger und 12,- Euro für Besucher zu erstehen und im Voraus zu zahlen. An der Tageskasse erhöhen sich die Kartenpreise um 2,- Euro. Der Vorverkauf endet am 10.04.2016, ab dann gilt der Tageskassenpreis. Diese und alle weiteren Informationen und Kontaktadressen für weitere Nachfragen finden sich auf der Homepage des Rheinischen Singerwettstreites   http://www.rheinischersingewettstreit.de

Interessenten für den bündischen Flohmarkt können sich unter romeo-nuernberg@web.de oder flohmarkt@rheinischersingewettstreit.de   informieren und anmelden.

Wir freuen uns, Euch oder Euren Bund auf dem Singewettstreit als singende Gruppe oder als Zuhörer zu begrüßen.

Bis dann und Herzlich Gut Pfad
für das Vorbereitungsteam „Rheinischer Singewettstreit e.V.“
Wolle

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung