Pfadfinder bei der Grünen Woche

Bei der großen Landwirtschafts- und Verbrauchermesse „Grüne Woche“ in Berlin waren auch Pfadfinder zugegen. Die Lugauer Gruppe des Ring evangelischer Gemeindepfadfinder (REGP) aus der Niederlausitz eröffneten den letzten Messetag mit einer Andacht in der Halle des Bundeslandwirtschaftsministeriums. Thematisch ging es um das Thema Wasser als lebensnotwendige Ressource. Ronline berichtete: „Wahre Pfadfinderstimmung kam in der großen Halle auf, als mit Gitarre und Mundharmonika traditionelle Pfadfinderlieder angestimmt wurden.“

Bild: Kirchenkreis Niederlausitz bei Facebook (Archivbild)
Quelle: Ronline 29.01.2018

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung