Ortsjugendring Wettringen startet Umfrage

Der Ortsjugendring Wettringen hat sich für eine Überprüfung seiner Arbeit entschieden, nachdem in den diesjährigen Sommerlagern der Pfadfinder und des Turnvereines wieder einmal weniger Kinder und Jugendliche teilgenommen hatten und zudem das Messdienerlager aus Mangel an Interesse zum zweiten Mal in Folge abgesagt werden musste. Mit einer großen Fragebogen-Aktion will der Vorstand des OJR nun feststellen, wo den Kindern und Jugendlichen in Wettringen der Schuh drückt, ob die Lager zu teuer seien oder zu lang. Befragt werden zufällig ausgewählte Kinder und Jugendliche zwischen acht und 16 Jahren. Als kleiner Anreiz zum Mitmachen werden unter allen Teilnehmern drei Pizza-Gutscheine verlost.

Quelle: scouting 04-08