Mühlenfest 2018 der CP Saar

Das Mühlenfestival geht am 23.-24. Juni in die 5. Runde und wir freuen uns, euch an unserer Bundesmühle wiederzusehen. Los geht’s am mit einem Konzertabend, zu dem wir viele tolle Musiker geladen haben: Die Lehmanns spielen bekannte Songs im positiven Sinne eigensinnig und professionell. Ihr Repertoire umfasst bekannte Klassiker und Top-Hits, vorgetragen in einer unverwechselbaren Art mit einem Minimum an Instrumentalbegleitung und einem Maximum an Begeisterung. Bei Levke hat man es mit einer Künstlerin zu tun, die man am besten mit einem Wort beschreibt: Natürlichkeit. Denn ihre mal nachdenklichen, mal heiteren Texte kommen mitten aus dem Leben und finden doch immer zurück zur Natur. Levke lädt ein zum Nachdenken, Träumen oder einfach nur Zuhören. Krach Capella Nigra spielen eigenwillige und vor allem tanzbare Musik von Polka bis Chanson – mit folkloristischen Einflüssen von der Nordsee bis an den Ural. Mal energetisch, ausgelassen, beinahe Punk-lastig, mal etwas melancholischer begeistern Krach Capella Nigra ihr Publikum mit ausgefallenen Rhythmen und Harmonien und mal poetischen, mal politischen Texten. Wer mit Freuden musikalische Reisen unternimmt, ist hier richtig – Dancers Welcome! Hell Hoe Kitti: Ihr Programm aus eigenkomponierten Songs reicht von treibenden Songs irgendwo zwischen Punk, Polka, Country und Rockabilly bis zu gefühlvollen Balladen in Blues und Rock, alles gespielt in einem lockeren Akustikgewand. Also zurücklehnen, Spaß haben und eine wilde Fahrt auf der Kitti-Bahn genießen. Wem das noch nicht genug Musik ist, fühle sich eingeladen den Abend in der Singerunde am Feuer ausklingen zu lassen.

Der Sonntag ist Markttag. Kreative Handwerker bieten alles von Unikatschmuck, Holz-, Metall-, Leder-, Filz- und Steinarbeiten bis hin zu Töpferwaren und Textilkunst. Auf unserer Mühlenbühne geht’s derweil weiter mit Musik, einem Puppentheater für die Kleinen und das Mühlenambiente lädt ein den Tag bei einer selbstgemachten Holunderlimonade zu genießen.

Aktuelles zu unserem Fest findet ihr unter:
https://www.facebook.com/events/278728415883280/ oder auf der Homepage https://www.muehlenfestival.de/

Der Eintritt für den Samstagabend kostet für Bündische 2€ pro Person. Zum Kohten und Zelten steht euch die Wiese neben der Mühle zur Verfügung. Ihr könnt natürlich gerne Freitagabend schon anreisen. Wir freuen uns darauf, mit euch zu feiern.