Methodenbox der „Rainbow Scouts“

Das Ziel ist es, Heranwachsende für Homo-, Bi und Transgendersexualität (LGBT) zu sensibilisieren. Die Methodenbox der „Rainbow Scouts“ innerhalbe der österreichischen Pfadfinder wurde vor einem knappen Monat in Wien der Öffentlichkeit vorgestellt. Finanziert wurde die Box durch eine Subventionierung der Wiener Antidiskriminierungsstelle (WASt). Die ersten 60 Exemplare gehen deshalb an Wiener Pfadfindergruppen der PPÖ.

Quelle: Kurier 12.03.2016

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.