Mehr als 300 Nistkästen gebaut

Die schicken Nistkästen locken nicht nur Vögel an

Die schicken Nistkästen locken nicht nur Vögel an

Auch dieses Jahr griffen die Pfadfinder der Jungenschaft Thetmalli (DPB) aus Detmold wieder zu Säge und Bohrer, um die Nistkastenkolonie in den Wäldern hinter den Externsteinen um weitere 50 Exemplare auf jetzt gesamt über 300 Exemplare aufzustocken. Jedes Exemplar ist durch die seitliche Pfadfinderlilie gut zu erkennen. Wie die Pfadfinder bei der diesjährigen Reinigungsaktion feststellten, waren alle Nistkästen vor allem durch Vögel genutzt worden, aber eben nicht nur durch diese. In sieben Kästen war „Fremdbelegung“ durch Wespen und Haselmäuse zu verzeichnen. Die possierlichen und zutraulichen Haselmäuse stießen nicht nur bei den jüngeren Teilnehmern auf große Sympathie. Neben der Reinigung der Kästen haben die Pfadfinder die Zeit im Wald gleichzeitig genutzt, um Müll einzusammeln.

Quelle: scouting 04-10

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung