„Leg dich nie mit einem Pfadfinder an…“

Die doofe Nachricht vorneweg: Der Spruch auf dem T-Shirt ist geklaut. Erfunden haben ihn nach bisheriger Erkenntnis die Geocacher. Aber während die erst seit zehn Jahren die Wälder verunsichern, machen die Pfadfinder das schon seit über hundert Jahren. Der Produktion dieses T-Shirts, welches auch als Hoodie, aber auch als Muskelshirt und zudem in verschiedenen Farben und Größen erhältlich ist, liegt ein interessantes Instrument zugrunde. Über die Internetseite von „Teezily“ kann man, ähnlich eines Crowdfunding-Projektes, das Design eines Produktes hochladen und dann startet man eine Kampagne dazu und die Vermarktung. Ist das vorher definierte Ziel an Bestellungen bis zu einem bestimmten Termin erreicht, geht das Produkt in die Produktion: Vom Druck (in Frankreich) bis hin zum Versand. Dem kreativen Urheber bleibt dann nur noch, den Erlös abzüglich der Gebühr einzustreichen.

Und was nun unser heiß ersehntes „Leg dich nie mit einem Pfadfinder an“ – Hoodie angeht: Die Mindestbestellmenge von etwas über 600 Stück wurde erreicht, Bestellungen sind aber nur noch bis morgen möglich. Jetzt oder nie!

Bildnachweis: Teezily „Pfadfinder aufgepasst! Sonderedition 😉

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung