Jugend in Deutschland 1918 bis 1945

Das Internetportal „Jugend in Deutschland 1918 bis 1945“ zeigt ausführlich, wie Jugendliche in diesem Zeitabschnitt gelebt und was sie erlebt haben. Für geschichtlich Interessierte und für Hobbyforscher ergibt sich hier ein breiter Informationsschatz. Im Mittelpunkt stehen die zahlreichen Jugendorganisationen der Weimarer Republik und der NS-Zeit. Dabei natürlich auch die bündische Jugend. Alle Gruppierungen werden ausführlich in Bild und Text dargestellt. Die Dateibasis wird ständig erweitert. Träger ist das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln. www.jugend1918-1945.de

Bildnachweis: Internetportal „Jugend“ (Header)

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung