Italienische Pfadfinder gegen Waffenlieferungen

In ihrer Petition „Scouts for Gaza“ fordern die Pfadfinder Italiens ihren Ministerpräsidenten Matteo Renzi (auch der ein Pfadfinder) auf, Waffenlieferungen an Israel oder in das Krisengebiet zu unterbinden. Italien solle als moderner und zivilisierter Staat auf keinerlei Weise dazu beitragen, Streitigkeiten, Konflikte und internationale Meinungsverschiedenheiten (in diesem Fall zwischen die israelischen Staaten und Palästina) zu unterstützen.

Quelle: AVAAZ.org Bürgerpetitionen

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung