Feier zur Nutzbarkeit der Ruine

Foto: freies bildungswerk balduinstein

Foto: freies bildungswerk balduinstein

Mitte Mai feierte das Bildungswerk Balduinstein mit einem Frühlings- und Ruinenfest die volle Nutzbarkeit der Ruine, dem ältesten Gemäuer der Burg, als Freilichtbühne bzw. Rahmen für Versprechensfeiern. 1991 war mit der Herrichtung begonnen worden, 2005 wurde dann mit einer Holzbrücke der allgemeine Zugang ermöglicht.

Quelle: scouting 02-08

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung