Feier zum 65. Jubiläum

Der CPD-Stamm „Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz“ aus Lampertheim feiert kommendes Wochenende sein 65-jährige Bestehen. Die Festivitäten beginnen am Samstag mit einer Stadtralley, es schließt sich ein gemeinsames Abendessen und ein Bunter Abend mit Beiträgen der einzelnen Sippen und einer Singerunde an. Am Sonntag werden die Pfadfinder den Gottesdienst in der Domkirche mitgestalten. Einblicke in die 65-jährige Geschichte gibt es zudem in einer Ausstellung in der Notkirche. Gründer der Christlichen Pfadfinder in Lampertheim war Pfarrer Rudolph Richter, von seinen Pfadfindern nur Rudi genannt. Er wurde am 9. April 1907 geboren und verstarb am 10. August 1978 im Alter von 71 Jahren. Pfarrer Richter war bereits seit 1929 in der CPD und so war es naheliegend, dass er auch in Lampertheim eine Gruppe der Christlichen Pfadfinder gründete. Die Stammesführung freut sich über den Besuch zahlreicher Ehemaligen und Interessenten. SCOUTING wünscht gutes Gelingen bei Sonnenschein und alles Gute für die Zukunft!

Quelle: Lampertheimer Zeitung 03.09.2014

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung