Erstes Regionallager Küste der Baptistischen Pfadfinderschaft

Wie auf der Internetseite der BPS zu lesen, traf sich deren neue Region „Küste“ an Himmelfahrt zu ihrem ersten Regionallager. 150 Pfadfinder lagerten auf einem Platz  nahe der Ostsee und begaben sich auf Zeitreise zurück ins Mittelalter. „Wer wollte, der konnte Ritter werden, kämpfen, Schlachten schlagen, Rüstungen anziehen, Streitwagen fahren und Andachten zur Rüstung Gottes hören und erleben.“ Hier geht es zum vollständigen Bericht.

Bildnachweis: BPS

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung