Bündische Gruppen kontra extremistische Gruppen

Aus aktuellem Anlass lädt das Freie Bildungswerk Balduinstein zu einem Treffen mit dem Thema „Bündische Gruppen kontra extremistische Gruppen“ ein. Arno Klönne wird über die Jugendszene „rechtsaußen“ als Herausforderung für bündische und Pfadfindergruppen sprechen. Maik Baumgärtner (freier Journalist) und Jesko Wrede werden über derzeit aktive „Völkische und neurechte Gruppen im Fahrwasser der Bündischen“ reden. Stargast ist außerdem Michael Schomers (freier journalist, Autor von „Deutschland ganz rechts“ und ehemaliger Nerother), der über seine Erfahrungen als Undercover-Mitglied bei den Kölner Republikanern spricht.

Termin 27.03.- 29.03. Burg Balduinstein

Anmeldungen bei Wanja, Telefon 06432/81305

Quelle: scouting 01-09

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung