Buchvorstellung: Die Bande der Ayacks

Die Geschichte spielt im „Verlorenen Land“. Schwer zu sagen, wo dies genau liegt. Aber wenn man dem Autor glauben darf, unterscheidet es sich nur wenig von anderen Landstrichen. Doch der Schrecken ist über Malajac gekommen. Zwei rivalisierende Gruppen versuchen die Interessen der Jugendlichen gegenüber den Bürgern durchzusetzen. Wer wird Erfolg haben, die Bande der Ayacks oder jene, die nichts zugeben, nichts begreifen, nichts verändern wollen? Ein Buch von beißender Aktualität. In Frankreich wurde es verfilmt, das Buch erreichte eine Millionenauflage.

Jean-Louis Foncine
Die Bande der Ayacks (Band 7 der Spurbücher)
240 Seiten | Softcover| 14 x 21 cm
14,50 € | A: 14,90 €
ISBN 978-3-88778-006-7

Hier geht es zur Bestellung.

 

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.