Besuch in Rom

Im Oktober weilten 53 Pfadfinderinnen und Pfadfinder der DPSG aus dem Bistum Fulda in Rom. Diözesan Jugendpfarrer Sebastian Blümel organisierte diese Pilgerfahrt in seiner Eigenschaft als Diözesankurat der Pfadfinder. Einer der Höhepunkte war sicherlich die Erstkommunion der 15-jährigen Pfadfinderin Diane Laezza in einer römischen Kirche. Auf dem Programm stand natürlich auch ein Besuch des Vatikans mit dem Petersdom und den Apostelgräbern.

Quelle: scouting 04-07

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung