Beräunertreffen kehrt auf die Burg zurück

Das anstehende Beräunertreffen im März wird wieder auf der Burg Ludwigstein stattfinden. Mit der Rückkehr auf die Burg ergäben sich wieder zahlreiche zusätzliche Möglichkeiten, verlautbart der Organisationskreis in seiner Einladung. Das Beräunertreffen war auf der Burg Ludwigstein aus der Taufe gehoben worden, dann aber aufgrund der von der Burg für ein Jahr vorgenommenen  Aussperrung von Pfadfinder- und Jugendbewegung auf den Wandervogelhof „Gut Steimke“ übergewechselt. Auch anschließend hieß es aus Kreisen der Ludwigstein, es werde kein Beräunertreffen auf der Burg mehr geben. Gerade das Beräuntertreffen war in der Vergangenheit Anlass für Konfrontationen zwischen „rechts“ und „links“ gewesen. Unter den (erfolgreichen) Teilnehmern waren wiederholt Gruppen, die landläufig als äußerst konservativ und darüber hinaus eingeschätzt wurden. Wie man mit Anmeldungen aus diesen Kreisen zukünftig umgehen will, geht aus der Einladung nicht hervor. Die Mädchengruppe der Fahrenden Gesellen, der Deutsche Mädelwanderbund (DMWB) soll sich personell inzwischen aber so gut wie vollständig zerlegt haben und in unterschiedliche bereits bestehende, wie auch neu gegründete Gruppen übergegangen sein. Hier der Wortlaut der Einladung:

Liebe Freunde aus den Bünden,
hiermit erreicht Euch Eure Einladung zum Beräunertreffen 2016, das in diesem Jahr vom 04. bis 06. März wieder auf Burg Ludwigstein stattfinden wird!
Mit der Rückkehr auf die Burg haben wir umfangreiche Möglichkeiten: Es wird eine Vielzahl musischer AGs, ein Tutorenprogramm für junge Gruppen, einen alkoholfreien Bereich, einen Handwerkermarkt sowie ein Konzert am Freitag geben.
Bis zum 31.01. läuft die Frühbucheranmeldung, bei der folgende Preise gelten:
Frühbucher und Sänger

Zelt 10,- €
Bodenlager 15,- €
Bett 20,- €
Wer sich später anmeldet, zahlt den Abendkassenpreis (+5€).

Natürlich finden wir es ganz großartig , wenn sich jemand von Euch aktiv beteiligen will, ob mit einer AG (Gitarren- oder Triangelkurs, mehrstimmiges Singen, Liedtexte verfassen, Musiktheorie, melodisches Pupsen…), als Tutor, mit einem Stand auf dem Markt oder, am allerbesten: als Teilnehmer am Singewettstreit.
Verpflegung: Im Preis enthalten ist das Mittagessen am Samstag, Kuchen am Nachmittag und Kaffee. Kaltmahlzeiten für Freitagabend, Samstag- und Sonntagmorgen müsst Ihr selbst mitbringen.
Am Samstagabend können vor Ort und Getränke & Flammkuchen erstanden werden.
Mehr Infos unter bekommt ihr unter
http://www.burgludwigstein.de/beräunertreffen

Und hier könnt Ihr Euch direkt anmelden : beraeunertreffen@burgludwigstein.de

Mit den Grüßen der Bünde

 

 

 

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung