Belgische Pfadfinder in Deutschland bestohlen

Sie weilen hier auf Sommerlager und wurden bestohlen. Knapp 100 belgische Pfadfinder campieren derzeit in Ilfeld auf den Gelände der Grundschule, aber ein Dieb drang in der Nacht auf Sonntag in ihr Zeltlager ein und plünderte ihre Urlaubskasse. Die Polizei ermittelte, machte aber keine großen Hoffnungen auf Erfolg. Immerhin: Der Ortsschaftsrat spendete im Rahmen einer spontanen Spendensammlung ganze 20 €. Entwendet worden waren den Pfadfindern ab sechs Jahren insgesamt 500 €.

Quelle: nnz-online 28.07.2014

 

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung