Axtweitwurf und Waffelbacken

„20 Jahre Abenteuer“ heißt es für die Royal Rangers aus Uder bei Heiligenstadt im Eichsfeld. Anlässlich ihres Jubiläums werden sie am 14. September (diesen Sonntag) ab 11 Uhr ein großes Fest auf ihrem Gelände (in der verlängerten Dagobertstraße oberhalb der Grillhütte „Bei Stephan“) begehen, zu dem sie alle Interessierte herzlich einladen. Parken ist beim Hauptfriedhof von Heiligenstadt möglich. Nach dem Pfadfinder-Festgottesdienst gibt es Mittagessen vom Grill und aus einer Riesenbratpfanne. Dem schließt sich ein Spiel- und Spaßnachmittag ab 13.15 Uhr mit Axtweitwurf, Rangerkarussell und Pfadfinder-Bastelworkshops an. Eine Fotoausstellung berichtet aus den vergangenen zwanzig Jahren, natürlich auch vom großen diesjährigen Bundescamp.  Der Royal Rangers Stamm 117 Heiligenstadt ist der älteste Stamm in Thüringen. Er wurde 1994 gegründet.

Bildnachweis: Homepage Stamm 117, CPRR
Quelle: Thüringer Allgemeine 11.09.2014

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung