Bundesverdienstkreuz für Dieter Krolle...

Für seine Verdienste um die Kultur hat der Kulturstaatssekretär Walter Schumacher Dieter Krolle von der Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck (ABW) das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Gemäß der Rhein-Zeitung sagte Schumacher in seiner Laudatio: „Die idyllisch im Hunsrück gelegene Burg Waldeck steht als Symbol für die deutsche Jugendbewegung des 20. Jahrhunderts. Dieter Krolle ist es zu verdanken, dass dieses Symbol und die Bedeutung der Jugendbewegung nicht in Vergessenheit geraten“. Dieter Krolle ist schon lange der Jugendbewegung verbunden. Er war Mitinitiator des Burg-Waldeck-Festivals, das dieses Jahr auch schon seinen 50. Geburtstag feiern kann.  Zudem ist Dieter Krolle wesentliche Kraft im Archiv der Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck. Seiner ehrenamtlichen Arbeit ist die Sammlung zur Geschichte des Nerother Wandervogels, der Burg Waldeck und des Arbeitskreises Burg Waldeck zu verdanken. Ohne dieses Archiv hätten die 2005 erschienene Chronik der Burg Waldeck von 1911 bis heute von Hotte Schneider oder die Ausstellung „Aufbruch der Jugend“ des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg 2013 nicht realisiert werden können. Quelle: Rhein-Zeitung 23.06.2014 Bildnachweis: Wikipedia Commons, Klaus Peter Möller – Sverrir...

Scouting Jahrbuch 2013

Lange wurde darauf gewartet, endlich ist es soweit: das erste Scouting-Jahrbuch erscheint in Kürze im Spurbuchverlag! Die Auslieferung beginnt am 15.12. 2013! Die bisher – seit 1984 – vierteljährlich erscheinende Zeitschrift scouting wird zum Ende des Jahres 2013 als Jahrbuch fortgeführt. Die gesamte Redaktion hat sich zur Weiterführung der Zeitschrift einerseits als Jahrbuch und andererseits in Form einer neuen Homepage scouting.de entschlossen. Auf der Homepage werden die aktuellen Kurznachrichten abgehandelt. Das Jahrbuch 2013 ist das erste seiner Art. Im Jahrbuch werden die wichtigsten Ereignisse der Pfadfinder- und Jugendbewegung aus dem abgelaufenen Jahr dokumentiert und kommentiert. Dazu gehören auf jeden Fall die schönsten Fahrtenberichte, historische Artikel, pädagogische Abhandlungen, wichtige Beiträge zur Kultur der Pfadfinder- und Jugendbewegung, Bücherbrett und vieles mehr. Es geht uns vor allem um grundlegende und exemplarische Beiträge, um eine solide journalistische Aufarbeitung und um Darstellung möglichst vieler Facetten der gesamten Pfadfinder- und Jugendbewegung. Aus dem Inhalt: Fahrten, Ferne, Abenteuer – Bünde und Verbände – Klein aber fein – „Bündisches – Meißner 2013“ – Wissenschaft und Pädagogik – Geschichte der Pfadfinder- und Jugendbewegung – Medienbrett – Nachrufe 1. Auflage 2013, Spurbuchverlag Baunach 224 Seiten, Hardcover, 22 x 24,5cm ISBN: 978-3-88778-380-8 Preis im Buchhandel: 23,80 € Sonderpreis für Neu-Abonnenten: 19,80 € Sonderpreis für Alt-Abonnenten: 16,80 € scouting Jahrbuch...

Drone als Pfadfinder

Am Massechusetts Institute of Technology (MIT) wird eine Drone als Pfadfinder eingesetzt. Das skyCall benannte System lässt Besucher via App eine Drone rufen, die zum gewünschten, via App angegebenen, Ziel führt. Unterwegs versorgt die Drone die Besucher, wie ein guter Fremdenführer, mit allerlei wissenswerter Information. Die Forscher wollen das System über die Grenzen des Campus hinaus zum Einsatz bringen. Weitere Informationen...

jetzt online: Verband Deutscher Altpfadfindergilden e.V. Gilde Drei Gleichen...

der Verband Deutscher Altpfadfindergilden e.V. Gilde Drei Gleichen ist seit neuestem online vertreten. Zu erreichen ist die Präsenz unter http://www.vdapg-gdg.de. Optisch schlicht und aufgeräumt kommt die Seite daher und präsentiert schon jetzt eine Fülle an informativen Inhalten. Auch ein Terminkalender fehlt nicht. Eine aufwendig erarbeitete Zitate-Sektion mit Bild des Urhebers rundet das Angebot gekonnt ab. So stelle ich mir das vor. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen...

Umfrage zur Häufigkeit unserer Newsletter...

Um den Wünschen unserer Besucher Rechnung zu tragen, möchten wir wissen, wie oft wir Newsletter versenden sollen. Es ist ebenfalls denkbar, dass sich jeder Empfänger die Frequenz selbst aussuchen kann, indem er sich in die entsprechende Liste einträgt. Diese Umfrage läuft bis 05.12.2013 in welcher Frequenz wünscht ihr euch Newsletter? 14-tägig (43%, 9 Votes) monatlich (33%, 7 Votes) wöchentlich (24%, 5 Votes) Teilnehmer: 21  Loading...