Pfadfinder sind ein wenig wie Elfen…....

Nik Salsflausen hat sich mit der Frage befasst, wie DER Pfadfinder / DIE Pfadfinderin eigentlich so ist. In der öffentlichen Wahrnehmung ein bisschen wie Elfen: Man hat Geschichten über sie gehört, glaubt aber nicht so recht dran, dass es sie wirklich gibt. Sie leben im Wald, sprechen mit Tieren – und niemand weiß genau, wie sie sich fortpflanzen. Doch Nik kam auf genau sieben Archetypen von Pfadfindern. Sein höchst lustiger Beitrag, der anlässlich der DPSG-„Leuchtfeuer“-Veranstaltung veröffentlicht wurde,  ist online hier zu finden. Meine persönliche Sympathieträgerin Nummer 1 ist die Baumeisterin, die „kurz aus einer Astgabel, zwei Metern Schnur und einem toten Wiesel eine Sauna für 8 Personen“ bastelt. Was fehlt, ist allerdings ein Persönlichkeitstest, um welchen Typus es sich bei einem selbst handelt… Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Jubiläumszeltlager VCP Aachen

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens evangelisch-christlicher Pfadfinder in Aachen verbrachte Stamm Minas Anor die Pfingsttage zusammen mit zahlreichen Gästen aus 100Km Umkreis in Form eines hervorragend organisierten Jubiläumslagers. Wie aus Teilnehmerkreisen zu erfahren war, waren sowohl Verpflegung, als auch das abwechslungsreiche Lagerprogramm vom allerfeinsten. Und auch das Wetter strahlte, abgesehen von einem kleinen Regenschauer, mit den Teilnehmern und Besuchern um die Wette. Scouting wünscht weiterhin alles Gute und kräftiges Gedeihen auch der zukünftigen Stammesführung! Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Hörprobe: CD vom RSW 2018 erschienen!...

Liebe Sänger, Besucher und Freunde des Rheinischen Singewettstreits  in St. Goar!   Es ist wieder einmal geschafft: Es gibt wieder eine CD des RSW Singewettstreits 2018 – diese CD enthält wieder die Liedvorträge allerSingegruppen, denn nach Meinung aller Beteiligten war diesmal wieder eine deutlich erkennbare Steigerung des Niveaus  gegenüber den Vorjahren zu verzeichnen. Diese CD Kann man sowohl als MP 3 im Internet runterladen. Oder Ihr wollt diese schöne Erinnerung in Form einer professionellen gestalteten Audio CD mit Booklet etc. für 13,– Euro erwerben.   Wie auch in den Vorjahren kostet die CD Singewettstreit 2018 13,– Euro zuzüglich 3,50 Euro Wertpostversand.   Es gibt aber auch noch eine neue Auflage der Bonus CD Gemeinschaftssingen St. Goar 2014 kostet 12,– Euro zuzüglich 3,50 Euro Wertpostversand. Wer beide CDs bestellt, erhält diese als Paar für 23,– Euro und spart damit 2,– Euro. Auch hier kommen 3,50 Euro Wertpostversand hinzu. Bitte macht Gebrauch von der Bestellung der professionell erstellten CDs.   Bestellungen Kontakt unter Mail: info@helmut-alba.de gegen Vorkasse. http://scouting.de/wp-content/uploads/2018/05/Demo-RSW-2018.mp3...

Vorgestellt: Pfadfinderbund Antares...

Der Pfadfinderbund Antares wurde 1979 als Stamm innerhalb des Pfadfinderbundes Süd in Waldbronn gegründet. 1981 erfolgte der Austritt und 1986 die Benennung zum heutigen Namen. Der Pb Antares ist konfessionell ungebunden. Über den Ring junger Bünde Baden-Württemberg ist er im Kreisjugendring Karlsruhe sowie im Landesjugendring vertreten. Der Großteil der Gruppen kommt aus Waldbronn und Karlsbad. Der Bund war Unterzeichner der Mannheimer Resolution gegen Fremdenhass. Hier geht es zur Homepage des Bundes. Neugierig geworden? Mehr Informationen zu dieser und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....

Buchvorstellung: Scouting Jahrbuch 2016...

Die Jugend- und Pfadfinderbewegung ist auch in Zeiten des virtuellen Unterwegsseins immer noch aktiv und immer noch jugendlich bewegt. Das vierte scouting Jahrbuch dokumentierte erneut die wichtigsten Ereignisse der Pfadfinder- und Jugendbewegung des Jahres. Aus dem Inhalt: Im abwechslungsreichen Inhalt des vorliegenden Jahrbuchs spiegeln sich der Geist und der besondere „Spirit“ unserer Bewegung perfekt wider. Ob Kirgistan, Finnland, Kasachstan oder Kanada, ob Albanien, Sizilien, Schweden oder sonst wohin, es kann nicht weit genug weg sein, nicht abenteuerlich oder verwegen genug. Auf sechzig Seiten werden eindrucksvolle Großfahrten (darunter die BdP Bundesfahrt) geschildert. Mehr Abenteuer geht nicht. Diese Fahrten stehen symbolisch für erlebtes Abenteuer in der Gruppe und Gemeinschaft, für das Erleben von Erfahrungen durch tatsächliches Tun. Wie sagte schon Baden-Powell: „Scouting is Doing“ und natürlich „Learning by Doing“. In diesem Jahrbuch wird dies deutlich sichtbar. Inhaltlich erstaunen natürlich wieder die Großlager der Royal Rangers mit über 7.000 Teilnehmern, das Roihu-Finnjamboree, oder das CPD Bundeslager. Die internationale Anerkennung der Bewegung wird bei der Feier in Verdun deutlich, Pfadfinder an der Seite von Staatspräsident Hollande und Kanzlerin Merkel. Zudem zahlreiche weitere Berichte wie zum Crash der Mytilus, zum Ironscout der DPSG sowie pädagogische Beiträge und solche zur Geschichte der Pfadfinder. scouting Jahrbuch 2016 216 Seiten | Hardcover | 22 x 24,5 cm 23,80 € | A: 24,40 € ISBN 978-3-88778-513-0 Hier geht es zur Bestellung.   Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....